1
 

Einwohnerzahl Berlins weiter angezogen

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg zählte per Ende September 2011 in Berlin rund 3.490.000 Einwohner. Die Bevölkerung nahm seit Ende 2010 damit um fast 30.000 Personen in der Hauptstadt zu.
In den ersten neun Monaten 2011 meldeten allein 29.000 neue Bewohner aus dem Bundesgebiet sowie aus dem Ausland ihren Wohnsitz in Berlin an.
Die Einwohnerzahl stieg dabei in allen Bezirken an.
Die aktuellen Zahlen, auch jeweils verteilt auf die einzelnen Bezirke, werden auf der Homepage des Amts für Statistik Berlin-Brandenburg veröffentlicht:

www.statistik-berlin-brandenburg.de

Erstellt am 20.01.2012