1
 

Neubau Berlin: Aktualisierung des "Berliner Modells der kooperativen Baulandentwicklung"

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung legte die überarbeitete Leitlinie für das “Berliner Modell der kooperativen Baulandentwicklung” vor. Diese ist bei Wohnungsbauprojekten anzuwenden, für die die Aufstellung oder die Änderung eines Bebauungsplans zur Herbeiführung der Genehmigungsfähigkeit erforderlich ist. Die bedeutendste Änderung sieht vor, dass bei betroffenen Bauvorhaben künftig ein Mindestanteil von 25% der Wohnfläche mit öffentlicher Förderung zu schaffen ist.

Die Pressemitteilung der Senatsverwaltung mit weiterführenden Links finden Sie hier:

http://stadtentwicklung.berlin.de/aktuell/pressebox/archiv_volltext.shtml?arch_1504/nachricht5557.html

Erstellt am 15.04.2015